skip to Main Content
| SUBSCRIBE | BECOME A MEMBER

Eine intakte Umwelt fördert die gesunde Entwicklung von Kindern und hilft, vielen Krankheiten bei Erwachsenen vorzubeugen. Neben den sozialen und ökonomischen Einflüssen ist sie eine wichtige Voraussetzung für gute Lebensqualität.

Umweltverschmutzung hingegen macht uns krank und unser aktuelles Verkehrssystem basierend auf der Verbrennung fossiler Rohstoffe spielt eine wesentliche Rolle.

Unser neues Briefing ‚Vorfahrt für Gesundheit‘ bietet einen Überblick, welche Auswirkungen der Verkehr in Deutschland auf die Gesundheit der Menschen hat, durch Luftverschmutzung, Lärm und die Befeuerung des Klimawandels.

Das Briefing bietet auch einen Wegweiser zu erfolgreichen Beispielen gesunder, nachhaltiger Mobilität aus anderen Städten in Europa.

Ein Wandel der Verkehrs- und Mobilitätsstrukturen in Deutschland und ganz Europa würde nicht nur die Städte transformieren, es würde auch den Klimaschutz und einen gesünderen Lebenswandel unterstützen. Dies spielt eine wichtige Rolle bei der Senkung und Vorbeugung der sogenannten Zivilisationskrankheiten wie Herz- und Gefäßkrankheiten, Bluthochdruck, Krebs und Diabetes und Fettleibigkeit, aber auch Allergien.

HEAL Forderungen für eine gesunde und nachhaltige Verkehrswende

  • Ausbau der autofreien Bereiche
  • Vorfahrt für Fußgängerinnen und Radverkehr
  • Kostenloser öffentlicher Nahverkehr
  • Grüne Innenstädte

Briefing

Kurzinfo